TEKER,das Ensemble für tiefe Blockflöten (zwei vakante Stellen)

 

Nach fast zwei Jahren des Innehaltens durften wir im Dezember 2021 in Ludwigshafen gemeinsam mit dem Chor für Geistliche Musik unter der Leitung von Frau Michel-Osterthun wieder konzertieren. Wir waren erfüllter denn je nach einem Konzert. Die Pandemie hat uns zusammengeschweißt. Die Onlinezusammenkünfte haben uns eine detaillierte Werkanalyse, intensive Stimmproben beschert. Wir haben in dieser Zeit vielleicht mehr mit dem Verstand und weniger mit dem Herzen unsere Musik über den Bildschirm betrachtet. Es hat uns vorangebracht und ich darf sagen, dass ich wirklich stolz auf uns bin. 

 

Das Ensemble Teker besteht aus MusikerInnen mit vornehmlich tiefen Blockflöten.

Trotz der tatsächlich nur fünf Probenwochenden im Jahr, die in meinem "Forum für Blockflöte" im WBZ in Ingelheim bei Mainz stattfinden (wenn wir nicht gerade auf dem Weg zum Konzert sind), fühlen wir uns über das Jahr sehr verbunden. Wir spielen uns quer durch die Musikliteratur, arrangieren Stücke für das Ensemble.

Meine Vorstellung von Probenarbeit: Wir begeben uns gemeinsam in die Werkstatt, experimentieren, verwerfen, erfinden neu, bis wir dem guten Stück Musik gerecht werden. Wir sind Freunde einer guten Intonation...wenn alles stimmt, kann die Musik explodieren....

 

Derzeit gibt es zwei offene Stellen für Kontrabass-, Subkontrabass oder Subgroßbassspieler.

 

Termine TEKER 2022:

29./30.1
2./3.4.
2./3.7. Konzert Altenberger Dom, 14.30 Uhr
17./18.9.
12./.13.11

 

 

Termine TEKER 2023:

7./8.1.
22./23.4.
17./18.6. Konzert Abtei St.Hildegard  Rüdesheim am Rhein, 15 Uhr
16./17.9.
11./12.11

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Katharina Hess